Übersicht

Meldungen

Mehr staatliche Investitionen & Förderung des Ehrenamtes

Kreiser über die richtigen Lehren aus Flutkatastrophe und Coronakrise Nach der verheerenden Hochwasserkatastrophe im Westen Deutschlands konnten die Anwohner dank tatkräftiger Unterstützung durch Feuerwehren, Ordnungskräfte und unzählige freiwillige Helfer inzwischen zumindest Teile der offensichtlichsten Schäden beseitigen, welche die Flut in…

Ein Unglück kommt selten allein

Das waren wirklich schwer zu ertragende Bilder aus NRW und Rheinland-Pfalz in der letzten Woche: Über einhundertfünfzig Tote und immer noch viele Vermisste – Menschen, die innerhalb von Minuten alles verloren haben – Häuser und ganze Straßenzüge, die weggerissen…

Keine Rotstiftpolitik wegenCorona.

Spektakulär unspektakulär Die Haushaltsklausur der Landesregierung ist in jedem Jahr so etwas wie der Schlußakkord der Landespolitik  vor den Sommerferien. So war es auch diesmal, allerdings unter ziemlich speziellen Bedingungen: Es ging um einen Doppelhaushalt für das Land Niedersachsen…

Lasst Euch impfen – jetzt!

Den Samstag habe ich vorwiegend in der Waagerechten zugebracht, aber der Anlass war es wert. Nach der zweiten Impfung ist mein Risiko einer Corona-Infektion und erst recht eines schweren Verlaufs wesentlich reduziert und persönlich könnte ich die Pandemie in…

Ein schöner Sommer – und dann?

Es gibt derzeit viele „Das-erste-Mal-wieder“ – bei mir zum Beispiel das erste frisch gezapfte Bier vor zwei Wochen, die erste Rosenverteilaktion und anschließende Diskussionsveranstaltung in der Göttinger Innenstadt am letzten Freitag, die vielen Fahrten rauf und runter durch Niedersachsen.

EU-Sofortprogramm zur Innenstadtförderung: Weitere 117 Millionen Euro für Innenstädte geplant

„Unsere Innenstadt steht in den nächsten Jahren vor großen Herausforderungen. Nicht erst durch die Corona-bedingte Krise des stationären Einzelhandels sehen wir uns einem gestiegenen Handlungsdruck gegenüber. Wir brauchen mutige und kreative Ideen, um unsere großen und kleinen Innenstädte in den nächsten Jahren zukunftsfest aufzustellen“ erklären die beiden…

Nach der Erschöpfung die Zuversicht

In der nächsten Woche bin ich viel unterwegs – im Wendland und in Lüneburg, in Wilhelmshaven und im Heidekreis, in Rothenburg/W. und Osterholz-Scharmbeck. Einmal Niedersachsen satt, könnte man sagen. Die Anlässe sind unterschiedlich, aber das Thema oft dasselbe: Wir…

Eine Gesellschaft entspannt sich

Es gibt dramatische Parteitage und langweilige, emotionale und routinemäßige, aber einen ganz entspannten Parteitag habe ich noch nicht erlebt. Bis Samstag jedenfalls, als sich die Niedersächsische SPD zum ersten Mal wieder analog treffen konnte, natürlich unter Wahrung aller Sicherungsvorkehrungen. Aber…

Kreiser und Dr. Saipa zu Besuch bei Chemetall in Langelsheim

  Landtagsabgeordnete zu Besuch bei Chemetall in Langelsheim „Erneuerung ist ein unerlässlicher Prozess“ Im Rahmen des regelmäßigen Austauschs zwischen Industrie und Politik besuchten die SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Alexander Saipa und Dunja Kreiser die Firma Chemetall der BASF-Group in Langelsheim. Die Oberflächenexperten…

Wie es beim Impfen weitergeht

Die besseren Zeiten sind für die Politik oft die anstrengenderen – das ist eine Erfahrung, die ich seit Beginn der Pandemie immer wieder gemacht habe. Im Moment haben wir durchaus bessere Zeiten: Die Infektionszahlen gehen zurück, wahrscheinlich in Wirklichkeit…

Scholz kann Kanzler

Die wichtigste politische Frage des Jahres? Das ist natürlich die K-Frage. Nach sechzehn Jahren hört Angela Merkel als Bundeskanzlerin auf und die Frage ihrer Nachfolge ist wirklich spannend.   Es gibt eine Frau und zwei Männer zur…

Termine