Übersicht

News

Wie geht es weiter mit dem Atommüll in der Asse? | Bundestagsabgeordnete Dunja Kreiser lädt Jakob Blankenburg, den Berichterstatter für Atompolitik der SPD-Bundestagsfraktion, zum Informationstermin in den Landkreis Wolfenbüttel

Begehung der Tagesoberfläche des Asse-Werksgeländes der BGE  (v.l.n.r.: Andreas Sikorski, Jakob Blankenburg, Dunja Kreiser, Stefan Studt und Dr. Thomas Lautsch) Samtgemeinde Elm-Asse. Am Mittwoch konnte sich Jakob…

“Nutzen Sie Ihr Recht zur Mitbestimmung!“ | SPD-Bundestagsabgeordnete Dunja Kreiser ruft dazu auf sich an den Betriebsratswahlen zu beteiligen

Zwischen dem 01. März und dem 31. Mai 2022 finden deutschlandweit Betriebsratswahlen statt. „Die Stärkung der betrieblichen Mitbestimmung ist ein Kernanliegen meiner politischen Arbeit. Mit Betriebsräten geht es den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern besser im Betrieb, Mitbestimmung heißt auch ganz konkret:…

Herausforderungen in der medizinischen Grundversorgung der Harzregion | Zunehmende Belastung der Pflege durch Gewinndruck privater Klinikbetreiber

Bildunterschrift: Bundestagsabgeordnete Dunja Kreiser (4.v.l.), Patrick Kriener (3.v.l.) und Christiane Raczek (4.v.r.) im Austausch mit dem Betriebsrat der Asklepios Kliniken Schildautal Seesen mit  dem Betriebsratsvorsitzender Oliver Kmiec (2.v.l.). Mit mehr als 800 Angestellten ist das Klinikum Schildautal als Akutversorger für die…

Das Engagement für die Demokratie bekommt eine verlässliche Basis | Bundestagsabgeordnete Dunja Kreiser betont die wesentliche Bedeutung des zivilgesellschaftlichen Engagements für den Zusammenhalt der Gesellschaft

Das Bundesfamilienministerium hat in enger Abstimmung mit dem Bundesinnenministerium das im Koalitionsvertrag angekündigte, breite Beteiligungsverfahren für das geplante Demokratiefördergesetz eingeleitet. Die zivilgesellschaftlichen Organisationen sind nun dazu aufgerufen worden, ihre Vorschläge zur inhaltlichen Gestaltung des Demokratiefördergesetzes kundzutun. Basis für das Verfahren…

„Der Krieg in der Ukraine bleibt auch für uns nicht folgenlos“ – Bundestagsabgeordnete Dunja Kreiser bittet Kommunen um schnelle Planung und Bereitstellung von Notunterkünften

Innenpolitikerin Dunja Kreiser mahnt zur Vorsicht vor Cyberangriffen und ruft Kommunen zur Vorbereitung auf verstärkte Flucht aus der Ukraine auf. „Die Nachrichten aus der Ukraine sind erschütternd. Der russische Präsident Wladimir Putin hat einen völkerrechtswidrigen Krieg begonnen. Wir hören von…

Über 44 Millionen Euro KfW-Förderung für Salzgitter

Salzgitter/Berlin. Um bis Mitte des Jahrhunderts klimaneutral zu werden, investiert Deutschland. Unter anderem durch die Förderprogramme der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Sowohl die Kommunen, Unternehmen als auch private Kunden können Förderungen unterschiedlicher Art beantragen. Neben dem Ziel der Klimaneutralität werden…

Über 100 Millionen Euro KfW-Förderung für Kreis Wolfenbüttel

Wolfenbüttel/Berlin. Um bis Mitte des Jahrhunderts klimaneutral zu werden, investiert Deutschland. Unter anderem durch die Förderprogramme der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Sowohl die Kommunen, Unternehmen als auch private Kunden können Förderungen unterschiedlicher Art beantragen. Neben dem Ziel der Klimaneutralität werden…

Wenn notwendig, stehe ich mit den Beschäftigten in Salzgitter vorm Werkstor – Bundestagsabgeordnete Dunja Kreiser (SPD) pocht auf Vertragseinhaltung seitens des Zugbauers Alstom

Bildunterschrift: Austausch von Dunja Kreiser, MdB (2.v.l.) und Stefan Klein, MdL (r.) mit dem Betriebsrat von Alstom Salzgitter Salzgitter. Mit dem Zuschlag der Produktion von 200 Regionalzügen mit einem Auftragsvolumen  von 1,8 Milliarden Euro war die Auslastung der Produktion bei…

Nach dem Vorbild der Natur: Kreislaufwirtschaft macht aus Abfall die Basis für Neues – TU Clausthal präsentiert Bundestagsabgeordneten aktuelle Forschung zum „Zukunftskonzept 2030 – Circular Economy“

BU: SPD-Bundestagsabgeordnete Dunja Kreiser (untere Reihe von links), Prof. Dr. Joachim Schachtner, Präsident der TU Clausthal, Frauke Heiligenstadt, MdB, Marcel Riethig Landrat Göttingen (obere Reihe von links), Urte Schwerdtner, Oberbürgermeisterin von Goslar, sowie Prof. Dr. Andreas Rausch sprachen über die…

Vereinfachter Zugang zum Kurzarbeitergeld bis Mitte des Jahres verlängert – SPD-Bundestagsabgeordnete Dunja Kreiser: Verlängerung extrem wichtig auch für unsere Region

Salzgitter/Berlin. Dunja Kreiser, Bundestagsabgeordnete für Salzgitter, Wolfenbüttel und den Nordharz: „Das Kurzarbeitergeld hat sich als sehr wichtiges Krisenwerkzeug in der Corona-Pandemie erwiesen. Auch bei uns in der Region konnten sehr viele, deutschlandweit Millionen, Arbeitsplätze erhalten werden. Wie wichtig die Verlängerung…

Kreiser und Steinbrügge betonen enge Zusammenarbeit  – SPD-Bundestagsabgeordnete Dunja Kreiser im Austausch mit Landrätin Christiana Steinbrügge

Wolfenbüttel. Im Rahmen ihrer Antrittsbesuche war die neue SPD-Bundestagsabgeordnete Dunja Kreiser bei Landrätin Christiana Steinbrügge zu Gast.  Die SPD-Politikerinnen unterstrichen noch einmal eine enge Zusammenarbeit, von der der Landkreis Wolfenbüttel profitieren werde. Steinbrügge beglückwünschte Kreiser insbesondere zu ihren neuen und…

SPD-Abgeordnete unterstützen Leuchtturmprojekt der Region

(v.l.n.r.: Stefan Klein, Dunja Kreiser, Gunnar Groebler, Dr. Jens Traupe, Dr. Christos Pantazis, Alexander Heck und Marcus Bosse) Salzgitter. Die SPD-Bundestagsabgeordneten Dunja Kreiser und Dr. Christos Pantazis in Begleitung der niedersächsischen Landtagsabgeordneten Marcus Bosse und Stefan Klein haben sich erstmals…

Termine